Städtische Förderung für Kulturprojekte. Ein Überblick.

Neben den großen und kleinen Kunsthäusern prägen zahlreiche unabhängige und eigeninitiierte Projekte das kulturelle Leben Münchens. Zur Umsetzung dieser Projekte benötigt es sehr viel Engagement, Visionskraft und …. Geld! Im letzten Punkt kann die Kulturförderung der Stadt weiterhelfen. Wie aber ist eine Förderung durch die Stadt möglich? Wie hoch kann die Fördersumme ausfallen? Wer kann Gelder beantragen und welche Fördermöglichkeiten gibt es überhaupt im Kulturreferat? Die Referentinnen erklären die wichtigsten Fakten zu den Fördertöpfen des Kulturreferates Münchens und welche Kriterien ein Projekt erfüllen muss, um bezuschusst zu werden. Es wird über die möglichen Förderarten gesprochen sowie darüber, wann und wie der Antrag gestellt werden muss.


Referent*innen

Andrea Eichardt ist im Kulturreferat für den Bereich EU-Projekte und EU-Förderung zuständig und unterstützt sowohl das Kulturreferat bei der Durchführung der komplexen Projekte sowie alle freien Träger der Stadt bei der Programmfindung, Antragsstellung und Realisierung von EU-Projekten.

Laura Sánchez Serrano betreut im Kulturreferat die Förderung von Projekten mit internationaler Beteiligung, insbesondere Kooperationen in Zusammenhang mit der Präsentation von Münchner Künstler*innen im Ausland und von internationalen Künstler*innen in München.

Donnerstag, 7. Oktober 2021, 18 Uhr

Online

Referent*innen:
  • Andrea Eichardt
  • Laura Sánchez Serrano

Diese Veranstaltung ist kostenlos.


Vorträge

Seminare

Dienstag, 18. Januar 2022, 9:00 - 17:00 Uhr
Kulturzentrum LUISE / Ruppertstraße 5 / 80337 München

Referent*innen: Berti Fischer und Oliver Schallner