Einstieg ins Unternehmertum

Das Seminar bietet Gründungsinteressierten einen ausführlichen Einblick darüber, welche Hürden beim Start in die Freiberuflichkeit zu überwinden sind und wie sich die besten Rahmenbedingungen dafür schaffen lassen. Gerade als Neugründer*in gibt es einige bürokratische Fallstricke zu meistern, die oft für Frustration sorgen und von der eigentlichen Arbeit ablenken. Inhaltlich werden gründungsrelevante Themen behandelt, vom formalen Akt der Existenzgründung, über steuerliche und buchhalterische Pflichten, die Wahl der richtigen Unternehmensform bis hin zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der staatlichen Förderungen für Unternehmer*innen, wie etwa Gründungszuschuss oder die Aufnahme in die Künstlersozialkasse. 


Referent*innen

Berti Fischer und Oliver Schallner sind Berater bei BIGmedia e.V. Der Verein hat sich den so genannten MECCA-Berufen verschrieben: Media-Culture-Communication-Art. Diesen Branchen, in denen besonders viele Einzelunternehmer*innen anzutreffen sind, stellen die Berater ihre Expertise zur Verfügung. Die Beratung bezieht sich auf die Bereiche Existenzgründung, Künstlersozialkasse, Buchhaltung, Elterngeld sowie Versicherungen.

Dienstag, 18. Januar 2022, 9:00 - 17:00 Uhr

Kulturzentrum LUISE / Ruppertstraße 5 / 80337 München

Referent*innen:
  • Berti Fischer und Oliver Schallner

Kosten: 50,- Euro (ermäßigt 30,- Euro)


Vorträge

Seminare

Dienstag, 18. Januar 2022, 9:00 - 17:00 Uhr
Kulturzentrum LUISE / Ruppertstraße 5 / 80337 München

Referent*innen: Berti Fischer und Oliver Schallner