Willkommen bei Platform München.
Der von Ihnen genutzte Browser ist veraltet und möglicherweise unsicher. Laden Sie sich hier einen aktuellen Browser, um die Seite anzuzeigen: browsehappy.com
Menü Menü schliessen

Perspektiven 2020 – Alina Schweizer

Abbildung: Alina Schweizer | H O R R O R V A C U I S E L F I E | 2020 © Alina Schweizer

 

Alina Schweizer studierte von 1998 bis 2006 Neuere Deutsche Literatur an der LMU München. Ihr zweites Studium der Fotografie an der AdBK München schloss Schweizer 2020 mit Diplom ab. In ihren künstlerischen Arbeiten setzt sich Alina Schweizer mit der schnellen Kommunikation durch Bilder in sozialen Netzwerken auseinander. So macht sie in ihrer Diplomarbeit die Dauerkommunikation durch Selfies zum Thema. Dreißig Tage lang nahm die Künstlerin jeden Tag ein Foto von ihrem Gesicht auf. Anschließend übermalte sie jedes Selfie in mehreren Schritten ausschließlich mit den digitalen Werkzeugen in ihrem Smartphone. Während andere ihre Selfies mit Filtern bearbeiten, in der Absicht diese zu verschönern, bleiben am Ende des künstlerischen Prozesses von Alina Schweizer, schrill-verzerrte und phantomartige Gesichtsfragmente. Ihre Veröffentlichung finden Schweizers Selfies in Pigmentdrucken, die das Malerische hervorheben. Sie bekommen eine feste Körperlichkeit, die sie nie annehmen wollten. 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Geschrieben am 27.05.2020 von mycelia
Themenbereich(e): Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MBQ
Blog

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Wir arbeiten an der Neugestaltung der Webseite. Coming soon!