Die Künstlerin sitzt vor ihren Bildern auf einem Drehstuhl. Links von ihr sitzt ein Mops und schaut zu ihr hoch.
Die künstlerin kniet vor ihren Gemälden, die auf dem Boden an die Wand gelehnt sind. Sie mischt gerade Farben an.
Auf dem Bild ist ein Gemälde von Annemarie Faupe zu sehen. Auf dem Ölbil sieht man in Nahaufname einen weiblichen Torso, der von zwei Händen sinnlich berührt wird.

Ausbildung

2010 – 2014
Bachelor of Arts in Kunst und Multimedia an der Ludwig-Maximilian-Universität München

2013
Beginn des Studiums der freien Kunst an der AdBK München bei Prof. Markus Oehlen

Seit
2016 Fortführung des Studiums der freien Kunst an der AdBK München bei Prof. Karin Kneffel

Stipendien

2015 – 2016
Stipendium an der Accademie di bella Arte di Roma. Fortführung des Studiums der freien Kunst in Rom

Abb. 1: Porträt von Annemarie Faupel
Abb. 2: