Porträt der Künstlerin in ihrem Atelier. Sie sitzt mit roten Mantel auf ihrer Couch. Im Vordergrund sind Teile ihrer Installation
Die Künstlerin Annegret Bleisteiner arbeitet an einem Gemälde in ihrem Atelier.
Die Installation "Alle meine Werkzeuge", aus verschiednen Materialien zusammengestetzt. Eine Pyramide aus Stroh, Holz, Plasik dosen und Kartons. Sie ist 4 meter hoch, 5 meter breit und 3,50 tief und stammt von 2020.

Annegret Bleisteiner

Ausbildung

1987 – 92
Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

1992 – 99
Studium an der Kunstakademie Düsseldorf

1998
Meisterschülerin bei Prof. Klapheck

1998
Akademiebrief Düsseldorf von Prof. Klapheck und Prof. Trockel

Stipendien und Residencies
(Auswahl)

2007
Stipendium der Erwin und Gisela von Steiner Stiftung / Stipendium der Lfa Förderbank

2011
Stipendium des Bayerischen Staates zur Realisierung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre

2019
Reisestipendium Internationale Kontakte Finnland und Italien
Residency Nelimarkka Museo, Finnland

2020
Residency Arthouse Leiden, Holland

Abb. 1: Porträt von Annegret Bleisteiner
Abb. 2: Atelieransicht von Annegret Bleisteiner
Abb. 3: Annegret Bleisteiner: Alle meine Werkzeuge, 2020, mixed media, 4 x 5 x 3,5 m, © VG Bild-Kunst, Bonn
Fotos: Manuel Nieberle